Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mainz 05 verliert torreiches Testspiel gegen Köln

Fußball

Freitag, 27. Juli 2018 - 20:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bonn. Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat ein torreiches Testspiel gegen Erstliga-Absteiger 1. FC Köln mit 3:5 (1:3) verloren. Den Mainzern reichte am Freitag in Bonn auch ein Doppelpack von Daniel Brosinski (8. Minute/52./Foulelfmeter) und das Tor von Jonny Burkardt (69.) nicht zum Sieg. Für den FC trafen Sehrou Guirassy (2.), die Ex-Mainzer Christian Clemens (18.), Jhon Cordoba (34./Foulelfmeter), Marcel Risse (85.) und Niklas Hauptmann (73.).

Anzeige

Für die Mainzer war die Partie gegen den FC der letzte Test vor dem Trainingslager im österreichischen Bad Häring (29. Juli bis 4. August). In die Bundesliga startet das Team von Trainer Sandro Schwarz am 26. August mit einem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart.

Ihr Kommentar zum Thema

Mainz 05 verliert torreiches Testspiel gegen Köln

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige