NRW

Mann bei Streit mit Faustschlag lebensgefährlich verletzt

Kriminalität

Sonntag, 20. Juni 2021 - 14:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Mit einem Faustschlag ist ein 26 Jahre alter Mann in Düsseldorf bei einem Streit lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war laut Zeugenaussagen am Samstagabend mit einer Männergruppe am Düsseldorfer Elbsee unterwegs, wie eine Polizeisprecherin am Sonntag sagte. Sie seien in Streit geraten, einer der Männer haben dem 26-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Die fünf- bis sechsköpfige Gruppe sei geflüchtet. Es soll sich dabei um Männer zwischen 18 und 25 Jahren handeln, sagte die Sprecherin. In welchem Verhältnis die Streitenden zueinander standen, war am Sonntag noch unklar. Auch die Hintergründe der Auseinandersetzung waren offen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210620-99-70527/2

Ihr Kommentar zum Thema

Mann bei Streit mit Faustschlag lebensgefährlich verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha