NRW

Mann bei Vordach-Einsturz eingeklemmt und leicht verletzt

Notfälle

Mittwoch, 14. April 2021 - 17:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lni Iserlohn. Beim Einsturz des Vordachs eines Hauses ist ein Mann in Iserlohn leicht verletzt worden. Das Dach sei während Sanierungsarbeiten zusammengebrochen und habe die Unterschenkel des 48-Jährigen eingeklemmt, sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittwoch. Einsatzkräfte hätten ihn am Mittwoch geborgen und das lose Dachteil gesichert. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste kurzzeitig in eine Fahrtrichtung gesperrt werden.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210414-99-204653/2

Ihr Kommentar zum Thema

Mann bei Vordach-Einsturz eingeklemmt und leicht verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha