NRW

Mann bewirft Polizisten mit Staubsaugerrohr

Kriminalität

Freitag, 8. Januar 2021 - 14:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Bei einem Polizeieinsatz in Köln hat ein 27-Jähriger ein Staubsaugerrohr auf die Beamten geworfen. Anschließend flüchtete er, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und nahmen den Mann einige Straßen weiter fest.

In Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Demnach waren die Polizisten am Donnerstagabend gerufen worden, weil der 27-Jährige geparkte Autos mit dem Metallrohr beschädigt haben soll. Die Beamten seien bei dem Vorfall nicht von dem Rohr getroffen worden. Der Mann sollte vor den Haftrichter kommen.

Ihr Kommentar zum Thema

Mann bewirft Polizisten mit Staubsaugerrohr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha