NRW

Mann filmt Paar beim Sex: Mit Baseballschläger attackiert

Kriminalität

Sonntag, 28. Januar 2018 - 10:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sankt Augustin. Ein 20-jähriger Spanner ist von einem Pärchen erwischt worden, das er heimlich beim Sex gefilmt hat. Der 20-Jährige aus Hennef war am Samstagabend mit einem Bekannten auf den Parkplatz eines Freibads gefahren. Als er dort in einem Auto das Pärchen bemerkte, begann er, mit seinem Smartphone zu filmen. Der 23-jährige Mann im Wagen sah den Spanner, verfolgte ihn und schlug mit einem Baseballschläger auf ihn ein.

Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Der 20-Jährige teilte der Polizei mit, dabei leicht am Rücken verletzt worden zu sein. Der Baseballspieler aus Düsseldorf habe zudem das Handy, mit dem gefilmt wurde, zunächst behalten. Die Polizei rief ihn darauf an, und der Mann gab das Smartphone zurück, nachdem die Aufnahmen gelöscht worden waren. Weil seine Schilderungen von der des 20-Jährigen abweichen, ermittelt die Polizei weiter.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.