Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mann gerät unter Papierrolle und stirbt

Notfälle

Montag, 6. November 2017 - 22:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hagen.

Anzeige

Ein 57 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall in einem Industriebetrieb in Hagen ums Leben gekommen. Er geriet am Montag unter eine Papierrolle, die an einem Kran hing, wie ein Polizeisprecher am Abend sagte. Ob die Rolle abstürzte oder der Mann beim Beladen von ihr getroffen wurde, stand zunächst nicht fest. Nach Angaben des Sprechers wird geprüft, ob ein technischer Defekt vorlag, der Kranführer etwas falsch gemacht hat oder ob sich der 57-Jährige dort gar nicht hätte aufhalten dürfen.

Ihr Kommentar zum Thema

Mann gerät unter Papierrolle und stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige