NRW

Mann in Emmerich von Baum erschlagen

Wetter

Donnerstag, 18. Januar 2018 - 14:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Emmerich.

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Das Orkantief „Friederike“ hat einem Mann in Emmerich am Niederrhein das Leben gekostet. Nach Polizeiangaben von Donnerstag wurde der 59-Jährige auf einem Campingplatz am Rhein in Emmerich-Elten von einem Baum erschlagen. Er sei sofort tot gewesen. Weitere Einzelheiten konnte die Polizei zunächst nicht nennen. Der Einsatz laufe noch, sagte ein Polizeisprecher.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.