Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mann in Köln von Motorrad erfasst: Lebensgefahr

Unfälle

Mittwoch, 8. Juli 2020 - 09:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß mit einem Motorrad ist in Köln ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der 32 Jahre alte Motorradfahrer habe ebenfalls schwere Verletzungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen. Der Mann hat demnach kurz nach Mitternacht mit einem Fahrrad eine Straße im Stadtteil Ehrenfeld überquert. Das Motorrad des 32-Jährigen habe ihn auf einer geraden Strecke erfasst. Ob der Mann gefahren ist oder sein Rad geschoben hat, war zunächst unklar. Auch zum genauen Hergang, zur Unfallursache und zur Identität des lebensgefährlich Verletzten lagen noch keine Informationen vor.

Ihr Kommentar zum Thema

Mann in Köln von Motorrad erfasst: Lebensgefahr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha