NRW

Mann niedergestochen: Verdächtiger festgenommen

Kriminalität

Donnerstag, 15. März 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oberhausen.

Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Ein 42 Jahre alter Pole ist am Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus in Oberhausen niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei nahm in den Haus einen Verdächtigen, einen Landsmann des Polen, vorläufig fest. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung waren die beiden Männer bei einem Trinkgelage in Streit geraten.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.