NRW

Mann rettet Nachbarn in der Nacht aus brennender Wohnung

Brände

Mittwoch, 11. November 2020 - 17:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Velbert.

Ein Mann hat in Velbert im Kreis Mettmann mitten in der Nacht seinen Nachbarn aus dessen brennender Wohnung gerettet. Am Mittwoch bemerkte der 54-jährige Retter in einem zweigeschossigen Mehrfamilienhaus Rauchgeruch, wie die Polizei mitteilte. Gewaltsam habe er sich daraufhin Zutritt zur brennenden Wohnung des Nachbarn verschafft. Gemeinsam mit einem weiteren Nachbarn brachte er den 58-jährigen Bewohner in Sicherheit, der anschließend mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus kam. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei aus Fahrlässigkeit entstanden.

Ihr Kommentar zum Thema

Mann rettet Nachbarn in der Nacht aus brennender Wohnung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha