Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mann sperrt Einbrecherin in Gäste-Toilette ein

Kriminalität

Freitag, 17. April 2020 - 18:40 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Mann hat in Köln eine auf frischer Tat ertappte Einbrecherin kurzerhand im Gästeklo eingesperrt. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war der 39-Jährige mit seiner Familie mittags zurückgekommen und hatte im Haus verdächtige Geräusche gehört. Die Bewohner gingen nach draußen und alarmierten die Polizei. Als die 57-jährige Einbrecherin mit zwei gestohlenen Taschen in den Garten ging, stellte der Familienvater sie zur Rede. Er schob die Frau zurück ins Haus und schloss sie im Erdgeschoss in der Gästetoilette ein. Die Frau hatte die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen und muss sich wegen Wohnungseinbruchs verantworten. Sie sei nach eigenen Angaben drogenabhängig, so die Polizei.

Ihr Kommentar zum Thema

Mann sperrt Einbrecherin in Gäste-Toilette ein

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha