NRW

Mann stiehlt schlafendem Passagier am Flughafen die Schuhe

Luftverkehr

Mittwoch, 19. Mai 2021 - 11:26 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Einem schlafenden Passagier aus Spanien sind am Düsseldorfer Flughafen Handy und Schuhe gestohlen worden, die er für sein Nickerchen ausgezogen hatte. Die Bundespolizei fand den Verdächtigen schnell: Videokameras hatten alles aufgezeichnet.

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte, hatte sich der 43-jährige Spanier in der Nacht gegen 2.30 Uhr bei den Beamten gemeldet. Sein Handy und die teuren Schuhe seien verschwunden, als er kurz auf einer Bank eingeschlafen sei. Nach 20 Minuten hatten die Polizisten den mutmaßlichen Täter noch im Airport gefunden. Das Diebesgut hatte der 38-Jährige bei sich. „Der spanische Staatsangehörige konnte seine Reise überglücklich mit seinen Schuhen fortsetzen“, so die Polizei.

© dpa-infocom, dpa:210519-99-657970/2

Ihr Kommentar zum Thema

Mann stiehlt schlafendem Passagier am Flughafen die Schuhe

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha