Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mann von Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt

Unfälle

Sonntag, 1. Oktober 2017 - 15:39 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum.

"Polizei" steht auf der Motorhaube eines Einsatzwagens. Foto: J. Büttner/dpa-Zentralbild/Archiv

Anzeige

In Bochum ist ein Mann von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr war zufällig ein Arzt in der Nähe. „Er hat die Person unter der Bahn hervorgezogen und mit Wiederbelebungsmaßnahmen begonnen“, hieß es bei der Feuerwehr. Der Unfall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag und nach ersten Erkenntnissen kurz hinter einer Haltestelle in einem Tunnel. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Warum sich der Mann im Tunnel aufhielt, wusste die Polizei am Sonntagnachmittag noch nicht. Sie rechnet mit weiteren Erkenntnissen frühestens am Montagmittag.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige