NRW

Max Mutzke gewinnt als Astronaut „The Masked Singer“

Buntes

Freitag, 2. August 2019 - 06:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Der Sänger Max Mutzke hat als Astronaut das Finale der ProSieben-Rate-Show „The Masked Singer“ gewonnen. „Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie wir gelebt haben“, sagte der Sieger nach seiner Enttarnung am Donnerstag in Köln über die Zeit unter der Maske. Mutzke hatte die meisten Zuschaueranrufe bekommen und somit erst als letzter Kandidat seine Maske abnehmen müssen. Zuvor waren im Finale bereits Moderator Daniel Aminati als Kudu, Boxerin Susi Kentikian als Monster, Satiriker Bülent Ceylan als Engel und Sänger Gil Ofahrim als Grashüpfer entlarvt worden.

Der Gewinner der ProSieben-Show „The Masked Singer“, Max Mutzke, steht als Astronaut mit seinem Pokal auf der Bühne. Foto: Marcel Kusch

Mit ihrer musikalischen Rate-Show hatte ProSieben in den vergangenen Wochen geschafft, was schon langer keiner Sendung im deutschen Fernsehen mehr gelang: Bis zum Halbfinale wuchs mit jeder Woche das Publikum.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.