Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Max Weißkirchen und Yvonne Li erneut Badminton-Meister

Badminton

Sonntag, 2. Februar 2020 - 16:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld. Max Weißkirchen und Yvonne Li haben bei den deutschen Badminton-Meisterschaften in Bielefeld ihre Einzel-Titel erfolgreich verteidigt. Der 23 Jahre alte Weißkirchen (1. BC Beuel) besiegte am Sonntag im Endspiel Lars Schänzler (TV Refrath) mit 21:18, 14:21, 21:14 und triumphierte damit zum dritten Mal in Serie.

Die 21-jährige Yvonne Li, die auf bestem Wege zur Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio ist, setzte sich in einer Neuauflage des letztjährigen Endspiels mit 21:12, 16:21, 21:8 gegen Fabienne Deprez (FC Langenfeld) durch. Zusammen mit ihrer Vereinskollegin aus Lüdinghausen Linda Efler gewann sie auch den Doppel-Wettbewerb. Das Duo besiegte im Finale Kilasu Ostermeyer und Franziska Volkmann (Refrath/Bischmisheim) mit 21:18, 21:10.

Ihr Kommentar zum Thema

Max Weißkirchen und Yvonne Li erneut Badminton-Meister

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha