NRW

Medwedew gibt Zusage für Turnier im westfälischen Halle

Tennis

Donnerstag, 25. März 2021 - 12:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Halle/Westfalen. Tennisprofi Daniil Medwedew hat seine Teilnahme am diesjährigen ATP-Turnier im westfälischen Halle vom 12. bis 20. Juni zugesagt. Wie der Veranstalter des Rasen-Turniers am Donnerstag mitteilte, will der 25 Jahre alte Weltranglisten-Zweite aus Russland zum ersten Mal in seiner Karriere bei dem Vorbereitungsturnier für Wimbledon an den Start gehen. „Ich habe schon so viel Tolles über das Turnier von Kollegen gehört. Natürlich ist es mein Ziel, zu gewinnen“, erklärte Medwedew.

Daniil Medwedew aus Russland in Aktion. Foto: Peter Dejong/AP/dpa/Archivbild

2020 war das Turnier wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt worden. Unmittelbar nach der Absage hatte schon der Schweizer Roger Federer seine Zusage für die Auflage im Jahr 2021 gegeben. Federer konnte in Halle bereits zehn Mal gewinnen.

© dpa-infocom, dpa:210325-99-966279/2

Ihr Kommentar zum Thema

Medwedew gibt Zusage für Turnier im westfälischen Halle

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha