NRW

Mehrere Autos brennen in Dortmunder Innenstadt

Brände

Samstag, 16. Mai 2020 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw .

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr ist während der Fahrt zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

In der Dortmunder Innenstadt haben am frühen Samstagmorgen mehrere Autos gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte zunächst zu einem brennenden Auto in der südlichen Innenstadt gerufen. Dort drohte das Feuer auf einen angrenzenden Supermarkt und weitere Fahrzeuge überzugreifen. Ein weiteres Löschfahrzeug wurde zu einem zweiten Einsatz gerufen: Auch dort brannte ein Auto, die Flammen hatten bereits auf zwei weitere Fahrzeuge übergegriffen. Nach circa eineinhalb Stunden waren die Brände gelöscht. Details zur Brandursache, einem möglichen Zusammenhang der Brände sowie zur Höhe des entstandenen Schadens sind laut Polizei noch nicht bekannt.

Ihr Kommentar zum Thema

Mehrere Autos brennen in Dortmunder Innenstadt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha