Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mehrere E-Scooter aus Kölner Weiher gefischt

Verkehr

Montag, 26. August 2019 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Knapp 70 Freiwillige haben am Sonntag bei einer Aufräum-Aktion weggeworfene E-Scooter aus einem Kölner See gefischt. Neben mehreren Leihfahrrädern hätten Taucher auf dem Grund des Aachener Weihers in Köln mindestens vier E-Scooter gefunden, sagte Organisator Christian Stock von der Initiative „Krake“ („Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit“). Scooter würden auch immer wieder in den Rhein geworfen, sagte Stock.

Die Scooter aus dem Aachener Weiher wurden dem Ordnungsamt und den zuständigen Verleih-Betrieben gemeldet - offensichtlich, ohne dass sich an der Wegwerf-Praxis etwas änderte. „Der erste E-Scooter ist heute schon wieder im Weiher gelandet“, so Stock am Montag auf dpa-Anfrage.

Ihr Kommentar zum Thema

Mehrere E-Scooter aus Kölner Weiher gefischt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha