NRW

Mehrjährige Haft für Attacke auf Dortmunder Fußballfan

Kriminalität

Freitag, 23. Februar 2018 - 17:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Marburg.

An der Wand prangt ein Wegweiser zum Land- und Amtsgericht. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Für beinahe tödliche Schläge und Tritte gegen einen Fußballfan von Borussia Dortmund sind zwei 20 Jahre alte Anhänger des FC Schalke 04 zu viereinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Die Angeklagten hatten nach Überzeugung des Landgerichts Marburg den Dortmunder verprügelt, weil sie ihn als Anhänger des rivalisierenden Bundesligisten ausmachten. Die Richter erkannten am Freitag auf versuchten Mord, gefährliche und schwere Körperverletzung. Bei dem Angriff im Juli 2017 im mittelhessischen Gladenbach erlitt der 22-Jährige schwere Kopfverletzungen und bleibende Schäden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.