NRW

Menschen in NRW halten sich an Corona-Regeln

Gesundheit

Montag, 6. April 2020 - 08:49 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Detmold/Düsseldorf/Hamm.

Trotz frühlingshaften Temperaturen: Nach Auskunft mehrerer Polizeidienststellen haben sich die meisten Menschen in Nordrhein-Westfalen auch am Sonntagabend und in der Nacht auf Montag an die Corona-Auflagen gehalten. „Die Lipper haben sich gut verhalten, wir haben nichts zu meckern“, sagte etwa ein Sprecher der Polizei Detmold am frühen Montagmorgen. Die Beamten in NRW berichteten von lediglich kleineren Verstößen durch Kleinstgruppen, die draußen unterwegs waren. Die breite Masse halte sich weiter an die Kontaktsperren, sagte auch ein Polizeisprecher in Hamm.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.