Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

„Metal-Queen“ Doro Pesch stellt erstes deutsches Album vor

Musik

Sonntag, 22. Oktober 2017 - 10:28 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Hardrockerin Doro Pesch (53) stellt am Mittwoch in ihrer Heimatstadt Düsseldorf ihr erstes rein deutschsprachiges Album vor. Jahrzehntelang hat die in New York lebende Sängerin englischsprachige Musik veröffentlicht. Ihr neues Album „Für immer“ sei nun erstmals durchgängig in ihrer Muttersprache aufgenommen. Es soll am kommenden Freitag auf ihrem neu gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds Productions“ erscheinen, berichtete ihr Sprecher Markus Müller.

Die deutsche Rocksängerin Doro Pesch schaut in die Kamera. Foto: Christophe Gateau/Archiv

Darauf enthalten ist auch das Stück „Helden“, eine deutsche Coverversion von David Bowies „Heroes“. „David Bowie und ich sind uns in den 90er Jahren ziemlich regelmäßig im berühmten New Yorker SIR-Studio begegnet, da wir beide dort oft geprobt oder Songs aufgenommen haben“, berichtet Pesch.

Anzeige

Die in Düsseldorf geborene Sängerin will beim „Wacken Open Air“ im kommenden Jahr ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Die „Heavy-Metal-Queen“ war früher Sängerin der Band Warlock. Mit gut zehn Millionen verkauften Tonträgern zählt die nur 1,54 Meter große Blondine zu den erfolgreichsten Heavy-Metal-Sängerinnen der Welt.

Ihr Kommentar zum Thema

„Metal-Queen“ Doro Pesch stellt erstes deutsches Album vor

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige