NRW

Mit Schusswaffe bewaffnete Männer überfallen Transporter

Kriminalität

Donnerstag, 18. Januar 2018 - 10:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dorsten.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeugs. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Zwei Männer haben in Dorsten einen mit Zigaretten beladenen Transporter überfallen und leer geräumt. Laut Polizeiangaben zwang das Duo am Donnerstagmorgen zunächst den 35 Jahre alten Mitarbeiter eines Lieferanten, das Fahrzeug zu verlassen. Die Täter sprangen in das Auto und fuhren weg. Der Transporter wurde wenige Minuten später in der Nähe gefunden. Von der Ladung fehlte jede Spur. Wie viele Zigaretten gestohlen wurden, war noch nicht bekannt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.