NRW

Mit schwerem Gerät: Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst

Notfälle

Freitag, 11. Juni 2021 - 14:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Langenfeld. Die Feuerwehr hat in Langenfeld einen Jungen befreit, der mit dem Arm in einem Klettergerüst auf einem Schulhof eingeklemmt war. Weil man es nicht auseinanderschrauben konnte, setzte die Feuerwehr einen hydraulischen Spreizer ein. Mit dem schweren Gerät drückten die Einsatzkräfte die Stäbe auseinander und befreiten das Kind. Er blieb unverletzt. Das Klettergerüst wurde zunächst abgesperrt.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210611-99-953450/3

Ihr Kommentar zum Thema

Mit schwerem Gerät: Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha