Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mit Waffe auf dem Beifahrersitz: Mann raubt 64-Jährige aus

Kriminalität

Mittwoch, 8. November 2017 - 06:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hilden.

Ein junger Mann hat im Kreis Mettmann eine 64-jährige Frau in ihrem Auto ausgeraubt. Der Verdächtige, der auf 20 bis 25 Jahre geschätzt wird, setzte sich auf den Beifahrersitz des stehenden Wagens und bedrohte die Frau mit einer Pistole, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Der Mann erbeutete Bargeld und das Mobiltelefon der Frau, die gerade in ihren Wagen eingestiegen war. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den Mann ein, der mit einem Fahrrad davonfuhr. 


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.