Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Mönchengladbach scheitert in der Europa-League-Gruppenphase

Fußball

Donnerstag, 12. Dezember 2019 - 23:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach.

Gladbachs Marcus Thuram fasst sich während der Partie an den Kopf. Foto: Marius Becker/dpa

Borussia Mönchengladbach ist in der Gruppenphase der Europa League gescheitert. Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga unterlag am Donnerstagabend Basaksehir FK aus Istanbul mit 1:2 (1:1). Enzo Crivelli (90.) erzielte kurz vor dem Ende den entscheidenden Treffer für die Türken, die dadurch die K.o.-Runde erreichten. Marcus Thuram (33.) hatte die Gladbacher in Führung gebracht. Irfan Can (44.) gelang - begünstigt durch einen Fehler von Borussias Torwart Yann Sommer - der Ausgleich noch vor der Pause. Gladbach belegte in der Gruppe J hinter Istanbul und AS Rom nur Platz drei.

Ihr Kommentar zum Thema

Mönchengladbach scheitert in der Europa-League-Gruppenphase

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha