Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Moers kontrolliert Spielplatz-Sperrung mit Sicherheitsdienst

Wissenschaft

Donnerstag, 19. März 2020 - 16:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Moers.

Die Sperrung von Spielplätzen wegen der Corona-Krise wird von der Stadt Moers an diesem Wochenende mit Sicherheitsleuten überprüft. Sie würden von Freitag bis Sonntag beispielsweise an einem bei Familien besonders beliebten Spielplatz im Moerser Freizeitpark eingesetzt. Ziel sei es, Menschen vom Spielplatz fernzuhalten und so die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, sagte Stadt-Sprecher Klaus Janczyk. Strafen würden nur verhängt, wenn sich Besucher nicht einsichtig zeigten. Auch andere Spielplätze und Gewerbebetriebe würden stichprobenartig kontrolliert.

Ihr Kommentar zum Thema

Moers kontrolliert Spielplatz-Sperrung mit Sicherheitsdienst

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha