Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Motorradfahrer bei Unfall in Hamm schwer verletzt

Unfälle

Mittwoch, 3. Juni 2020 - 07:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hamm.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Dienstag in Hamm (Regierungsbezirk Arnsberg) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieß der Motorradfahrer mit einem 37-jährigen entgegenkommenden Autofahrer zusammen, der mit seinem Pkw links abbiegen wollte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 18 000 Euro.

Ihr Kommentar zum Thema

Motorradfahrer bei Unfall in Hamm schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha