NRW

Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Krefeld

Unfälle

Sonntag, 12. Mai 2019 - 19:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Krefeld.

Ein 27-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Unfall in Krefeld tödlich verletzt worden. Ein 72-Jähriger war ihm am Nachmittag mit seinem Wagen entgegengekommen und nach links in eine Krankenhauszufahrt abgebogen, teilte die Polizei mit. Der Motorradfahrer prallte daraufhin in die Seite des Autos. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 72-jährige Autofahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.