NRW

Motorradfahrer touchiert Leitpfosten und überschlägt sich

Unfälle

Samstag, 19. März 2022 - 14:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Brilon. Ein Motorradfahrer hat sich im sauerländischen Brilon mehrfach überschlagen und schwer verletzt. Der 51-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zuvor sei er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und habe zwei Leitpfosten touchiert.

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Während der Fahrer am Freitagnachmittag im Graben landete, rutschte das Krad den Angaben zufolge auf die Gegenfahrbahn und kam dort zum Liegen. Zu einer Kollision im Gegenverkehr sei es nicht gekommen. Die Bundesstraße 251 war für fast zwei Stunden gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220319-99-588481/3

Ihr Kommentar zum Thema

Motorradfahrer touchiert Leitpfosten und überschlägt sich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha