NRW

Motorradfahrer überholt und prallt in Gegenverkehr

Unfälle

Montag, 20. April 2020 - 05:39 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Lindlar.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer ist in Lindlar (Oberbergischer Kreis) beim Überholen mit seiner Maschine frontal in einen anderes Motorrad geprallt und hat den Fahrer schwer verletzt. Der 56-Jährige blieb unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 54 Jahre alte Fahrer des anderen Motorrads wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ihr Kommentar zum Thema

Motorradfahrer überholt und prallt in Gegenverkehr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha