Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Motorradunfall wegen Reh: Fahrer und Sozia schwer verletzt

Unfälle

Samstag, 11. Juli 2020 - 11:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schmallenberg.

Beim Versuch, einen Zusammenstoß mit einem Reh zu vermeiden, ist ein Paar nahe Schmallenberg mit dem Motorrad gestürzt. Der 60-Jährige und seine 56 Jahre alte Mitfahrerin wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag berichtete. Sie kamen in ein Krankenhaus. Die beiden waren am Freitagabend mit einer Motorradgruppe im Hochsauerland unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Der Fahrer hatte dem Reh ausweichen wollen. Dabei kam die Maschine von der Fahrbahn ab.

Ihr Kommentar zum Thema

Motorradunfall wegen Reh: Fahrer und Sozia schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha