NRW

Müllsammler finden Leiche am Rheinufer

Notfälle

Freitag, 3. Januar 2020 - 18:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn/Dormagen. Bei einer Müllsammelaktion sind am Rheinufer in Dormagen Teile eines skelettierten Leichnams gefunden worden. Es handele sich um die Leiche eines seit mehr als zwei Jahren vermissten Bonners, berichtete die Polizei am Freitag. Der Fund wurde bereits am vergangenen Sonntag gemacht. Die Leiche sei an einer schwer zugänglichen Stelle am Rheinufer entdeckt worden. Es bestünden „keine begründeten Zweifel an der Identität des Leichnams“.

Polizeitransporter. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archiv

Der damals 53-jährige Mann wurde im Dezember 2017 das letzte Mal in Bonn gesehen. Von der Polizei eingesetzte Suchhunde verloren damals am Rheinufer die Spur des an Demenz erkrankten Mannes. Laut Polizeimitteilung gebe es derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.