Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Musik und Plakate für das Klima: Landesweit Demos geplant

Umwelt

Freitag, 29. November 2019 - 02:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund. Vor der UN-Weltklimakonferenz will Fridays for Future auch in Deutschland den Druck erhöhen. Allein in NRW sind Aktionen in Dutzenden Städten geplant. In Köln bekommen die Demonstranten prominente Unterstützung.

Die überlebensgroße Figur von Greta Thunberg bei einer „Fridays for Future“-Aktion in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Die Bewegung Fridays for Future will heute auch in Nordrhein-Westfalen mit Zehntausenden gegen das Klimapaket der Bundesregierung protestieren. Zu einer Demonstration in Köln werden rund 20 000 Teilnehmer erwartet, die durch die Innenstadt ziehen. Bei der Auftaktkundgebung sollen nach Angaben eines Sprechers Musiker der Bands Brings, Höhner, Bläck Fööss und Kasalla auf der Bühne stehen und zusammen spielen.

In Dortmund rechnen die Organisatoren mit mehr als 6000 Streikenden. Auch vor dem Düsseldorfer Landtag wollen die überwiegend jungen Leute eine konsequentere Klimapolitik einfordern. Insgesamt soll es in mehreren Dutzend NRW-Städten Aktionen geben, unter anderem in Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Essen, Gelsenkirchen, Münster, Recklinghausen und Wuppertal.

Das Klimapaket wird am Freitag im Bundesrat beraten. Aktivisten kritisierten die geplanten Maßnahmen im Vorfeld als völlig unzureichend und forderten, das Klimapaket komplett zu überarbeiten. Am kommenden Montag beginnt in Madrid die Weltklimakonferenz.

Ihr Kommentar zum Thema

Musik und Plakate für das Klima: Landesweit Demos geplant

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha