NRW

Muskelfaserriss: Düsseldorfs Sobottka muss erneut pausieren

Fußball

Montag, 15. April 2019 - 13:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Der Düsseldorfer Marcel Sobottka spielt den Ball. Foto: Daniel Karmann/Archivbild

Fußballprofi Marcel Sobottka hat sich im Bundesligaspiel seines Clubs Fortuna Düsseldorf gegen Bayern München am Sonntag (1:4) einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Der Mittelfeldspieler falle „bis auf Weiteres aus“, teilte der Aufsteiger am Montag mit. Sobottka hatte im neuen Jahr wegen eines Bänderisses im Sprunggelenk lange pausieren müssen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.