NRW

Mysteriöses Duo mit Schalldämpfer-Pistole unterwegs

Kriminalität

Freitag, 15. Januar 2021 - 12:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bergisch Gladbach. Die Polizei hat in Bergisch Gladbach ein mysteriöses und bewaffnetes Duo gestoppt, das sich in einem teuren SUV einer Polizeikontrolle entziehen wollte. Die Männer seien mit einem als unterschlagen gemeldeten Mietwagen unterwegs gewesen, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag.

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Vergeblich hätten sie versucht, die Durchsuchung des Autos zu verhindern. In einem Fach in der Fahrertür fand die Polizei eine Schalldämpfer-Waffe nebst einem Handschuh. Einen Führerschein hatte der 40-jährige Fahrer nicht, zudem räumte der Kölner ein, Kokain und Cannabis konsumiert zu haben.

Er gab zunächst die Personalien seines Bruders an. Beim Beifahrer fand sich ein georgischer Reisepass. Die Polizei versucht nun zu ermitteln, was die Männer im Schilde führten.

Ihr Kommentar zum Thema

Mysteriöses Duo mit Schalldämpfer-Pistole unterwegs

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha