NRW

NRW-CDU stellt Liste für Bundestagswahl auf

Parteien

Dienstag, 25. Mai 2021 - 01:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Der Vorstand der nordrhein-westfälischen CDU will heute in Düsseldorf die Kandidatenliste für die Bundestagswahl im September aufstellen. Ministerpräsident und Kanzlerkandidat Armin Laschet (60) soll auf Platz eins gesetzt und damit Spitzenkandidat der NRW-CDU werden. Über die Vorschläge auf der Landesliste stimmt am 5. Juni die Landesvertreterversammlung der NRW-CDU bei einer Präsenzveranstaltung in Düsseldorf ab. Auch der Landesvorstand tagt angesichts sinkender Infektionszahlen heute in Präsenz in einem Hotel in Düsseldorf.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) nimmt an einer Landtagsdebatte teil. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Ein Direktmandat strebt der CDU-Bundesvorsitzende Laschet offenbar nicht an. Es werde nicht erwartet, dass Laschet in seinem Heimatkreisverband Aachen I antrete, hatte CDU-Generalsekretär Josef Hovenjürgen gesagt. Bislang hält der CDU-Gesundheitspolitiker Rudolf Henke dort das Direktmandat. Die Aufstellungsversammlung der Aachener CDU ist am Mittwoch geplant.

© dpa-infocom, dpa:210524-99-725249/2

Ihr Kommentar zum Thema

NRW-CDU stellt Liste für Bundestagswahl auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha