NRW

NRW-FDP wählt Liste zur Bundestagswahl: Lindner auf Platz 1

Parteien

Sonntag, 21. März 2021 - 01:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund. Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl stellt die nordrhein-westfälische FDP die personellen Weichen, wen sie aus ihren Reihen ins Parlament entsenden möchte. Auf Platz 1 kandidiert Bundesparteichef Lindner.

Christian Lindner, Partei- und NRW-Fraktionsvorsitzender der FDP. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die nordrhein-westfälische FDP entscheidet am heutigen Sonntag in Dortmund über ihre Kandidaten-Liste für die Bundestagswahl am 26. September. Gewählt werden sollen etwa 50 Kandidaten. Auf Platz 1 der Landesliste kandidiert Bundesparteichef Christian Lindner in seinem Heimatverband. 2017 waren 20 Abgeordnete aus NRW in den Bundestag eingezogen.

Trotz Corona-Pandemie sind die 400 abstimmungsberechtigten Delegierten zur Landeswahlversammlung in die Dortmunder Westfalenhallen geladen worden. Der Parteivorstand setzt aber darauf, dass auch Stimmrechte übertragen werden, um die Teilnehmerzahl zu reduzieren. Eine Schnelltest-Straße für alle Delegierten sowie Masken- und Abstandsgebote sollen vor Ort für Sicherheit sorgen.

© dpa-infocom, dpa:210320-99-903265/2

Ihr Kommentar zum Thema

NRW-FDP wählt Liste zur Bundestagswahl: Lindner auf Platz 1

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha