NRW

NRW-Linke wählt auf Parteitag Teil des Vorstands neu

Parteien

Samstag, 4. Dezember 2021 - 01:26 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die Linke in Nordrhein-Westfalen will um den Wiedereinzug in den Landtag kämpfen. Zunächst aber muss die Partei einen Teil ihrer Führung neu besetzen.

Die nordrhein-westfälische Linke wählt heute (9.30 Uhr) einen Teil ihrer Doppelspitze neu. Bei dem bis Sonntag dauernden Online-Parteitag will die Linke, die nicht im Landtag vertreten ist, auch ihr Wahlprogramm für die Landtagswahl im Mai 2022 verabschieden.

Als neuer männlicher Co-Vorsitzender bewirbt sich der bisherige stellvertretende Parteichef Jules El-Khatib. Der 30-jährige Soziologe ist der einzige Bewerber für die Nachfolge des derzeitigen Landesvorsitzenden Christian Leye, der in den Bundestag gewählt wurde. Die zweite Co-Landesvorsitzende Nina Eumann bleibt im Amt.

Die Linke in NRW hatte mit Stand Ende Oktober gut 8 633 Mitglieder. Einer WDR-Umfrage vom Oktober zufolge liegt die Partei derzeit bei etwa 3 Prozent und würde damit den Einzug in den Landtag verpassen.

Für Unruhe in der NRW-Linken hatte vor der Bundestagswahl ein Parteiausschlussverfahren gegen ihre Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht gesorgt. Die Landesschiedskommission hatte die Anträge aber abgelehnt. Die Spitzen der Bundespartei und -fraktion und die NRW-Parteispitze hatten die Ausschlussanträge kritisiert und sich hinter Wagenknecht gestellt.

Wagenknecht ist Mitglied des NRW-Landesverbandes der Linken. Mit ihrem Buch „Die Selbstgerechten“ war sie auch in den eigenen Reihen in die Kritik geraten.

© dpa-infocom, dpa:211203-99-247818/2

Ihr Kommentar zum Thema

NRW-Linke wählt auf Parteitag Teil des Vorstands neu

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha