Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

NRW-Tag 2018 in Essen: Gründungsfeier erstmals im Ruhrgebiet

Kommunen

Mittwoch, 11. April 2018 - 11:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Der Nordrhein-Westfalen-Tag anlässlich der Gründung des Landes 1946 findet in diesem Jahr in Essen statt. Wie die Staatskanzlei am Mittwoch mitteilte, wird der Festtag vom 31. August bis zum 2. September auf dem Gelände der einstigen Zeche Zollverein gefeiert. Die Feier finde damit erstmals im Ruhrgebiet statt. „In dem Jahr, in dem der Steinkohlebergbau in Nordrhein-Westfalen endet, ist Essen der richtige Ort zur richtigen Zeit“, kommentierte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) die Auswahl des diesjährigen Austragungsortes.

Armin Laschet. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Anzeige

Der NRW-Tag wird seit dem Jahr 2006 in wechselnden NRW-Städten gefeiert. Zuletzt hatten 2016 die Landeshauptstadt Düsseldorf und 2014 die Stadt Siegen die Feier veranstaltet.

Ihr Kommentar zum Thema

NRW-Tag 2018 in Essen: Gründungsfeier erstmals im Ruhrgebiet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige