Nach Corona-Infektion: Bielefelds Cordova wieder im Training

dpa Bielefeld. Sergio Cordova hat beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld nach einer Corona-Infektion und damit verbundener Quarantäne am Mittwoch wieder das Training aufgenommen. Das teilte der Tabellen-15. auf Twitter mit. Die Quarantäne des 23 Jahre alten Stürmers war am vergangenen Freitag nochmals verlängert worden, weil bei einem Nachtest die Virenlast noch zu hoch war.

Nach Corona-Infektion: Bielefelds Cordova wieder im Training

Bielefelds Torschütze Sergio Cordova. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Der Arminia steht im Kampf um den Klassenerhalt im nächsten Spiel am 9. Mai (18.00 Uhr) ein Schlüsselduell beim derzeitigen Vorletzten Hertha BSC bevor. Der Vorsprung auf die Berliner beträgt zwar vier Punkte, die Hertha hat aber wegen einer Quarantäne drei Spiele weniger absolviert.

© dpa-infocom, dpa:210428-99-389061/2