NRW

Nach Schüssen fahndet Polizei mit Fotos nach Verdächtigem

Kriminalität

Dienstag, 15. März 2022 - 18:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Nach Schüssen auf einen 25-Jährigen in Köln sucht die Polizei mit Bilder aus einer Überwachungskamera nach einem Tatverdächtigen. Er soll am frühen Donnerstagabend (10. März) vor einem Internetcafé im Stadtteil Humboldt-Gremberg aus nächster Nähe auf den jungen Mann geschossen und anschließend mit einem E-Scooter geflüchtet sein, teilten am Dienstag Staatsanwaltschaft und Polizei Köln mit. Der Schwerverletzte befinde sich nach einer Operation mittlerweile in stabilem Zustand. Mit den auf einem Polizeiportal veröffentlichten Fotos erhoffen sich die Ermittler der Mordkommission Hinweise zu dem Tatverdächtigen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220315-99-533612/2

Ihr Kommentar zum Thema

Nach Schüssen fahndet Polizei mit Fotos nach Verdächtigem

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha