Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Nach Überfall in Wohnung: Polizei fahndet nach Räuber

Kriminalität

Freitag, 15. September 2017 - 14:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bad Salzuflen.

Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Wagens der Polizei zu sehen. Foto: J. Büttner/Archiv

Anzeige

Nach einem Überfall auf zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Bad Salzuflen (Kreis Lippe) fahndet die Polizei nun mit Foto nach einem der Täter. Mehrere Männer sollen in der Nacht zum Dienstag in eine Wohnung in Bad Salzuflen (Kreis Lippe) eingedrungen sein und den Wohnungsinhaber und seine Lebensgefährtin verletzt haben. Die Männer sollen ihre Opfer gezwungen haben, ihnen ihre Bankkarten und die dazugehörigen PIN-Codes zu geben, wie die Polizei am Freitag berichtete. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, entstand ein Foto von einem der mutmaßlichen Räuber als er nach dem Überfall Geld von den Konten der Opfer abhob. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zu den mutmaßlichen Tätern.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige