Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Nach Unfall: Autofahrerin fährt Verletzten ins Krankenhaus

Verkehr

Dienstag, 21. April 2020 - 11:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Nach einem Unfall hat eine junge Autofahrerin in Köln einen verletzten 92-Jährigen ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die 19-Jährige beim Ausparken den Senior übersehen, der sich in dem Moment mit seinem Rollator hinter ihrem Wagen befand. Der Rentner fiel durch den Zusammenstoß am Montag hin und klagte über leichte Schmerzen. Die 19-Jährige und ihre Beifahrerin brachten ihn ins Krankenhaus und alarmierten die Polizei.

Ihr Kommentar zum Thema

Nach Unfall: Autofahrerin fährt Verletzten ins Krankenhaus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha