NRW

Nächster Ausfall Fosu-Mensah am Oberschenkel verletzt

Fußball

Samstag, 19. März 2022 - 16:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Bayer Leverkusen muss voraussichtlich mehrere Wochen auf seinen Rechtsverteidiger Timothy Fosu-Mensah verzichten. Der 24-Jährige zog sich beim Achtelfinal-Aus seiner Mannschaft in der Europa League gegen Atalanta Bergamo am Donnerstag eine Sehnenverletzung der rechten hinteren Oberschenkelmuskulatur zu. Er fehlt „bis auf Weiteres“, wie der Fußball-Bundesligist aus dem Rheinland am Samstag mitteilte.

Leverkusens Tim Fosu-Mensah in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

In Jeremie Frimpong hatte sich zuvor bereits der Stammspieler auf der Rechtsverteidigerposition verletzt. Er fällt für den Rest der Saison aus. Offensivmann Florian Wirtz (Kreuzbandriss) ist ebenfalls schwer verletzt.

© dpa-infocom, dpa:220319-99-589264/2

Ihr Kommentar zum Thema

Nächster Ausfall Fosu-Mensah am Oberschenkel verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha