NRW

Nasser Winter sorgt für gut gefüllte Sauerland-Talsperren

Klima

Montag, 11. März 2019 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Dank eines überdurchschnittlich feuchten Winters sind die Talsperren im Sauerland für eine erneute Trockenperiode gut gerüstet. Mittlerweile seien sie wieder zu knapp 88 Prozent gefüllt, teilte der Ruhrverband am Montag in Essen mit. Anfang Dezember hatte der Füllstand nur gut 42 Prozent betragen. Das sei der niedrigste Wert seit 1976 gewesen.

Im Dezember und Januar sei über 50 Prozent mehr Regen gefallen als im Durchschnitt der vergangenen 90 Jahre. Deshalb seien die Folgen der extremen Trockenheit im Sommer und Herbst 2018 schnell überwunden worden. Das Talsperrensystem im Sauerland versorgt rund 4,6 Millionen Menschen mit Trinkwasser.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.