Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Neun EM-Medaillen für deutsches Para-Tischtennisteam

Behindertensport

Donnerstag, 5. Oktober 2017 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Lasko.

Anzeige

Die deutschen Para-Tischtennisspieler haben bei den Europameisterschaften in Lasko neun Medaillen gewonnen, vier in den Einzel- und fünf in den Mannschaftswettbewerben. Mit dreimal Gold, viermal Silber und zweimal Bronze ist die Bilanz des Teams von Bundestrainer Volker Ziegler bei dem Turnier in Slowenien hervorragend. Am erfolgreichsten war der 25 Jahre alte Thomas Schmidberger von Borussia Düsseldorf. Nach dem Einzeltitel gewann er zusammen mit Thomas Brüchle vom SV Salamander Kornwestheim auch den Teamwettbewerb.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige