NRW

Nordrhein-Westfalen: Schauer und einzelne Gewitter erwartet

Wetter

Donnerstag, 24. Juni 2021 - 07:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lwn Offenbach. In Nordrhein-Westfalen gibt es vor dem Wochenende immer mal wieder Schauer und Gewitter. Es bleibt es aber über weite Strecken trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstagmorgen in Offenbach mitteilte. Am Donnerstag regnet und gewittert es ab dem späten Nachmittag zwischen Eifel und Lipperland. Andernorts ist es meist trocken bei Höchsttemperaturen zwischen 17 und 21 Grad.

Ein Blitz schlägt ein. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

In der Nacht zum Freitag gibt es einige Wolken sowie einzelne Schauer oder Gewitter bei Tiefstwerten zwischen 13 und 7 Grad. Am Freitag soll es heiter bis wolkig werden. Meist bleibt es trocken bei mäßig warmen Höchstwerten von 19 bis 23 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210624-99-121820/2

Ihr Kommentar zum Thema

Nordrhein-Westfalen: Schauer und einzelne Gewitter erwartet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha