NRW

Nordrhein-Westfalen erwartet ein wechselhaftes Wochenende

Wetter

Donnerstag, 9. Januar 2020 - 07:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Die Menschen in Nordrhein-Westfalen können sich auf ein wechselhaftes Wochenende einstellen. Autofahrer müssen vor allem morgens noch vorsichtig fahren, denn in den Nächten gibt es Bodenfrost und morgens dann auch Glätte, wie Bernd Hussing vom Deutschen Wetterdienst in Essen am Donnerstagmorgen mitteilte.

Dunkle Wolken ziehen am blauen Himmel vorbei. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Bei Temperaturen von fünf bis neun Grad kommt am Samstag immer wieder die Sonne raus und es ist trocken. Am Sonntag zieht es dann aber wieder zu und es regnet, wobei die Temperaturen gleich bleiben. Die kommende Woche bleibt der Vorhersage zufolge weiterhin wechselhaft mit Sonne und Regen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.