NRW

Notarztwagen überschlagen: Fahrer und Ärztin schwer verletzt

Unfälle

Samstag, 13. März 2021 - 14:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bad Driburg. Auf dem Weg zu einem Einsatz ist ein Notarztwagen auf einer Landstraße in Bad Driburg (Kreis Höxter) von der Straße abgekommen, gegen eine Böschung geprallt und hat sich überschlagen. Der 45 Jahre alte Fahrer und die 59 Jahre alte Notärztin seien bei dem Unfall am Samstagvormittag schwer verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Der Fahrer habe nach ersten Erkenntnissen ein Auto überholen wollen, aufgrund der nassen Straße und Graupelschauer sei der Notarztwagen von der Straße abgekommen. Sanitäter aus einem hinterherfahrenden Rettungswagen, der ebenfalls zu dem Einsatz unterwegs war, leisteten demnach Erste Hilfe. Die Fahrbahn wurde voll gesperrt.

Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210313-99-806946/2

Ihr Kommentar zum Thema

Notarztwagen überschlagen: Fahrer und Ärztin schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha