NRW

„Notfallkochbuch“ sammelt 50 Rezepte zum Kochen ohne Strom

Notfälle

Donnerstag, 10. Juni 2021 - 13:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bonn. Für ein „Notfallkochbuch“ zum Kochen ohne Strom hat eine Jury nun 50 Rezepte ausgewählt. Im Rahmen eines seit Februar vergangenen Jahres laufenden Wettbewerbs hätten Bürger mehrere hundert Rezepte eingereicht, teilte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) am Donnerstag mit. Bei der Auswahl der besten Rezepte ging es um die Kriterien Kreativität, Machbarkeit und Nachhaltigkeit. Das Buch mit dem Titel „Kochen ohne Strom“ soll im Oktober vorgestellt und veröffentlicht werden. Neben den Rezepten werde es auch Wissenswertes zu Themen wie Stromausfall, Notfallvorsorge, Einmachen und Kinderernährung enthalten.

© dpa-infocom, dpa:210610-99-937482/2

Ihr Kommentar zum Thema

„Notfallkochbuch“ sammelt 50 Rezepte zum Kochen ohne Strom

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha